Unsere nächsten Spiele

18.11 15:00
F-Jugend - Dresdner SC 4
25.11 13:00
Damen - Hainsberg
25.11 14:00
Kreischa - Herren
02.12 14:00
Herren - Langburkersdorf
08.12 13:30
Höckendorf - Heren
09.12 11:00
Limbach - Damen

Die letzten Ergebnisse

Unsere Damen starten an diesem Sonntag, dem 02.09.2018 in ihre 2. Saison in der Sparkassenliga Kreisunion.

Die Spielgemeinschaft mit der SG Weißig konnte sich in der vergangenen Saison in der Liga mit einem 6. Rang im Mittelfeld platzieren und kämpfte sich im Pokal bis ins Halbfinale. Vorbereitung und Trainingslager wurden intensiv genutzt, um sich auf die neue Saison vorzubereiten und die Neuzugänge ins Team zu integrieren.

Der Gegner des Auftaktspiels heißt VS Limbach 90 Birkenhain und stand am Ende der vergangenen Saison auf dem 8. Rang hinter unserer SpG. Im direkten Vergleich schnitten unsere Damen mit einem 7:5-Heimsieg erfolgreich ab.

Drücken wir unseren Mädels die Daumen für einen guten Start in die neue Saison!

Es blieb bis zum Ende spannend. Erst am letzten Spieltag beim 4:1 Auswärtssieg in Bahratal-Berggießhübel machten sie es perfekt. Die Herren der SG Ullersdorf belohnen sich nach einer sehr starken Saison mit dem Meistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga A. Das Team von J. Pöschel erarbeitete sich von 24 Spielen 18 Siege, 4 Unentschieden und kassierte nur 2 Niederlagen. Auch wenn man mit 70 Treffern nicht die meist erzielten Tore von allen Mannschaften hat, muss man ganz klar die starke Abwehrleistung von nur 25 Gegentoren erwähnen (selbst der FC Bayern hat mehr Tore kassiert, wenn auch 8 Spieltage mehr zu buche standen). Der Torjäger der Mannschaft ist der schnelle Stürmer T. Drechsel, dicht gefolgt von dem spielstarken M. Watschke und dem torgefährlichsten Defensivspieler M. Hauke. Der Kapitän D. Reinsch konnte im Mittelfeld mit seinen Kollegen T. Herrmann, R. Flaschmann, S. Helaß, L. Boslau und Neuzugang P. Mittmann die Gegner immer wieder unter Druck setzen. Und an dem erfahrenen Libero M. Schlesier mit seinen Mitstreitern J. Schmidt, I. Mai und P. Kühnel kam kaum ein Stürmer vorbei und wenn doch, dann stand die Mauer R. Wende im Tor. Aber auch ohne die verletzten Spieler wie P. Ebert, M. Sokolis, M. Drechsel, den immer wieder unterstützenden Kollegen von den Alten Herren wie M. Voigt, T. Karsch, D. Klein, T. Roch, S. Schlesier, R. Deutsch und natürlichen den treuen Fans wäre diese Leistung nicht möglich gewesen. Ein großes Dankeschön auch an den Trainer, für seine tolle Unterstützung für Team und Verein!

Wir sind auf eure Entwicklung und den Zusammenhalt untereinander sehr stolz und wünschen nach der verdienten Sommerpause einen erfolgreichen Start in der neuen Liga.

meisterfeier

 
Ab 18.00 Uhr findet das Hexenfeuer in Ullersdorf traditionell auf dem Sportplatz statt.
Der Fackelumzug beginnt ab 20:00 Uhr mit dem Kleinröhrsdorfer Spielmannszug (Kinder bringt bitte Lampions mit). Zu der guten Bratwurst aus dem Großerkmannsdorfer Hofladen bieten wir Knüppelkuchen, Soljanka und bei schönem Wetter auch Eis an.
Natürlich wird der flüssige Hunger nicht zu kurz kommen. Auch für gute musikalische Stimmung wird wieder bestens gesorgt. Wir freuen uns auf euch!
 
IMG 4608