Unsere nächsten Spiele

18.11 15:00
F-Jugend - Dresdner SC 4
25.11 13:00
Damen - Hainsberg
25.11 14:00
Kreischa - Herren
02.12 14:00
Herren - Langburkersdorf
08.12 13:30
Höckendorf - Heren
09.12 11:00
Limbach - Damen

Die letzten Ergebnisse

Der Winter steht vor der Tür und damit ist auch die Zeit gekommen den Zaun um das Sportgelände wieder auf Vordermann zu bringen.

Im Spitzenspiel musste man erneut ersatzgeschwächt anreisen, zum Glück konnte man auf altbekannte Spieler zurückgreifen. In der ersten Halbzeit kamen die Ullersdorfer kaum ins Spiel und ließen dem Gastgeber zu viel Raum. So kassierte man auch noch mit dem Halbzeitpfiff das 2:0. Dementsprechend folgte eine klare Ansage in der Pause vom Trainer J. Pöschel, welche bereits 2 Minuten nach Wiederanpfiff fruchtete. So war es M. Watschke, welcher einen sehenswerten Spielzug zum Anschlusstreffer umsetzte. Die Gäste machten nun weiter Druck und so konnte T. Drechsel nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Der klare Elfmeter, wenn auch erst zögernd vom Unparteiischen entschieden, verwandelte der gefoulte Spieler selbst sicher zum 2:2 (56. Minute). Man spürte nun, dass beide Mannschaften den Siegtreffer erzielen wollten doch keiner wagte ein großes Risiko um noch einen Konter zu kassieren. In den letzten 10 Minuten machten die Langburkersdorfer nochmal ordentlich Druck. In der 90. Minute klärte der Ullersdorfer Abwehrspieler unglücklich zur Ecke. Diese wurde sehr präzise auf dem Toptorjäger der Liga auf dem Kopf serviert, welcher mit dem Abpfiff den Siegtreffer für die Gastgeber zum 3:2 erzielte. Leider reichte die Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte nicht zur Punkteroberung und der Frust sitzt erstmal tief. Doch jetzt heißt es Mund abwischen und weitermachen und im nächsten Spiel gegen die zweite vom SV Chemie Dohna von Anfang an hellwach zu sein.
Konstanze Loth hat aus persönlichen Gründen den Posten als Schatzmeister abgegeben. Mark Pöschel, hat sich bereit erklärt, den Posten Schatzmeister ab dem 01.09.2016 fortzuführen.
Der Vorstand hat einstimmig beschlossen, Mark Pöschel kommissarisch als Schatzmeister bis zur nächsten Wahlversammlung 2017 einzusetzen.
Wir danken Konstanze für die Unterstützung und wünschen für die Zukunft alles Gute und weiterhin sportliche Erfolge!