Unsere nächsten Spiele

18.11 15:00
F-Jugend - Dresdner SC 4
25.11 13:00
Damen - Hainsberg
25.11 14:00
Kreischa - Herren
02.12 14:00
Herren - Langburkersdorf
08.12 13:30
Höckendorf - Heren
09.12 11:00
Limbach - Damen

Die letzten Ergebnisse

Saisonauftakt geglückt: Sieg im ersten Spiel

Endlich war es wieder so weit: Die Fußballmädels der SG Ullersdorf sollten das Auftaktspiel zu ihrer nunmehr 4. Saison bestreiten. Und natürlich wollte man mit einem Sieg nach Hause fahren. Nach der langen Winterpause kam es in Großharthau zum ersten Spiel für beide Teams. Ullersdorf hatte am 1. Spieltag spielfrei und Großharthau konnte aufgrund des schlechten Wetters nicht spielen. Beide Teams wussten also nicht, wo sie stehen und wie es um die Fitness bestellt ist.
Ullersdorf war sehr gut besetzt und mit vielen Fans angereist. Doch die Partie begann ziemlich zerfahren. Es gab ein wahres Fehlpassfestival und das nicht nur aufgrund des etwas holprigen Rasens. Die Gäste versuchten das Spiel zu leiten, während sich die Heimmannschaft eher aufs Kontern beschränkte. So lief das Spiel ohne echte Höhepunkte vor sich hin.
In der 12. Minute dann endlich mal ein Spielzug der Gäste. Es ging rasch über die Außen S. Richter und M. Unger, diese spielte A. Cerny an und suchte den Doppelpass. Doch der Schiri unterband diesen wegen eines Foulspiels. Der anschließende Freistoß wurde, wie im Training geübt, sauber abgelegt und mit einem satten Schuss an der Mauer vorbei ins Tor befördert. Danach plätscherte das Spiel bis zur Halbzeit weiter vor sich hin. Es war das wie erwartet schwere erste Spiel.
In der zweiten Hälfte versuchten die Ullersdorferinnen mehr Druck aufzubauen, was anfangs auch gelang, aber nur selten zu echten Torchancen führte. Bis kurz vor Schluss blieb es deshalb wenigstens spannend. Kurz vor dem Ende dann doch noch einmal Hektik und Chancen. Erst war es H. Junghans, die aus gut 20 m die Latte traf, dann M. Unger und A. Cerny, die aus nächster Nähe den Ball nicht ins Tor befördern konnten. Zum Abschluss schossen sich die Gäste noch gegenseitig vor dem Tor an. Es blieb beim 1:0 Erfolg für Ullersdorf.
Fazit: Das Zusammenspiel ist noch ausbaufähig, aber Sieg ist Sieg und dieser soll beim nächsten Spiel am 13.04. um 14 Uhr in Weißig wiederholt werden.

 

Nach den letzten 2 Niederlagen startete die Heimmannschaft gegen den starken Gegner aus Wesenitztal mit einem unguten Gefühl.
In einer umkämpften ersten Halbzeit bestanden auf beiden Seiten gute Chancen zur Führung, welche jedoch nicht genutzt wurden und die Mannschaften mit 0:0 pausierten. In der 59. Minute nutzen die Gäste einen Konter zur Führung zum 0:1. Doch die Ullersdorfer gaben sich nicht auf und D. Reinsch netze in der 78. Minuten zum verdienten Ausgleich ein. Jetzt war wieder alles offen. Die Wesenitztaler fanden nur sehr selten Wege durch die gut gestellte Ullersdorfer Abwehr. Und so war es R. Looke der die Führung in der 90. Minute durch einen Heber über den Gästetorwart verwandelt. Die letzten Minuten machten es beide Mannschaften noch mal richtig spannend doch am Ende konnten sich die Ullersdorfer im Derby bei herrlichem Frühlingswetter mit 2:1 durchsetzen. Positiv ist noch das Schiri-Trio mit einer guten Leistung zu erwähnen.

Diesen Sonntag, den 30. März 2014 ist es endlich so weit: Unsere Frauen starten in ihre nunmehr vierte Saison! Seit dem ersten Auftritt in der Saisonliga 2011 ist viel passiert. Spielerinnen und Trainer sind zu einem Team zusammen gewachsen, und konnten sich vom letzten Platz zum Vizemeister steigern. So gilt es in dieser Saison, diesen 2. Platz zu verteidigen oder sogar noch zu verbessern. Ein hochgestecktes Ziel, welchem man beim ersten Spiel zusteuern will. Anstoß ist 14 Uhr in Großharthau.