Unsere nächsten Spiele

Keine Termine

Die letzten Ergebnisse

Der 4.Spieltag stand auf dem Programm und niemand geringeres als der amtierende Meister und Pokalsieger war zu Gast. In den letzten Spielen konnte man den Kickers meist Paroli bieten und man hoffte natürlich, dass es auch diesmal wieder so klappen würde.


Es entwickelte sich von Beginn an ein Spiel auf Augenhöhe, in dem es Chancen auf beiden Seiten gab. Die Kickers waren ohne Ihre Toptorjägerin M.Günther angereist und dies spürte man auch. Die Heimmannschaft war gut ins Spiel gekommen und konnte selbst ihr Spiel aufziehen. Sie kombinierten sich einige Male über die Außen durch und kamen zum Torabschluss. Auf beiden Seiten standen die Abwehrreihen und die Torfrauen im Mittelpunkt.


Als sich alle schon auf ein Unentschieden einstellten, schlief die Heimmannschaft nach einem eigenen Einwurf  und dies wurde mit dem 0:1 bestraft. (42.)


In der Halbzeit motivierte man sich nochmal neu und versuchte in der zweiten Hälfte noch einmal Druck aufzubauen.
Es ging gut los und man hatte kurz nach der Pause gleich mehrere Chancen. Doch weder J.Sedlag, M.Böhme, L.Jurschik konnten eine der Möglichkeiten nutzen. Als  L.Welskop freie Schussbahn hatte, klatschte es an der Latte, der Nachschuss ging ebenfalls dahin bis der Ball dann doch am Tor vorbei ging. Die Kickers waren aber immer gefährlich da sie sich schnell nach vorn kombinierten. Doch die Torfrau C.Kühne hatte einen guten Tag und lies keinen weiteren Treffer zu. Chancen um Chancen auf beiden Seiten wurden nicht genutzt und das Spiel war bis zur letzten Sekunde spannend. Aber der verdiente Ausgleich für die Heimmannschaft wollte nicht fallen und so blieb es leider bei der unglücklichen Niederlage gegen den Meister und Pokalsieger.